Notruf-App erneut mit Innovationspreis ausgezeichnet

aus „unternehmen & region“


Zum zweiten Mal in Folge wurde die von der Lazarus Networks GmbH entwickelte Notruf-App HELP ME mit dem Innovationspreis IT der Initiative Mittelstand ausgezeichnet

 


Das Softwareunternehmen mit Sitz in Dortmund, Soest, Bielefeld und Effretikon (Schweiz) hat sich auf die Entwicklung von Applikationen für mobile Endgeräte spezialisiert und konnte, wie auch im vergangenen Jahr, die Jury mit ihrer Notruf-App überzeugen.
Die Applikation ermöglicht es, per einfacher Berührung des Handybildschirms einen Notruf zu aktivieren und an die entsprechende Leitstelle weiterzuleiten. Vom Nutzer zuvor eingegebene wichtige Daten wie Krankenagenda, behandelte Ärzte und Angehörigenkontakte werden ebenfalls übermittelt und erlauben dem Notarzt, gezielt zu handeln und damit Leben zu retten. Die App vereinfacht zudem die Standortbestimmung (GPS) des Nutzers, sodass im Notfall schnelle Hilfe gewährleistet werden kann.
HELP ME unterstützt durch eine barrierefreie Video- und Chat-Funktion außerdem Sprach- und Hörgeschädigte. So kann beispielsweise per Videoübertragung die Umgebung des Verunfallten von der Leitstelle direkt eingesehen werden, um entsprechende Maßnahmen einzuleiten. Die App ist für alle Bürger kostenlos zugänglich und kann auf Smartphone oder Tablet-PC des Nutzers installiert werden.
Mit dem Preis der Initiative Mittelstand werden besonders innovative IT-Lösungen mit hohem Nutzen von mittelständischen Unternehmen ausgezeichnet. „Wir freuen und über die ‚Auszeichnung. Der Innovationspreis bestätigt uns in unserer Arbeit und motiviert uns, auch in Zukunft bestehende Projekte zu optimieren und neue Ideen umzusetzen“, so der Firmenchef Roman Lazarus.
Umgesetzt wurde die App mit einem Team von angehenden Softwareentwicklern und Mitarbeitern, die Funktionalität und Bedienbarkeit der App stetig prüfen, weiterentwickeln und testen. Im Rahmen von Pilotprojekten sollen zukünftig einzelne Leitstellen mit eingebunden werden.
 
Roman B. Lazaraus


Quelle: IHK-Magazin „wirtschaft“ (IHK Arnsberg)